Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Überregionaler Vortragsabend (online): Prävention von rechtsextremistischen Erscheinungen und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit

5. März um 18:00 - 20:00

Teile gerne diesen Beitrag:

Wir freuen uns, an diesem Abend Frau Karoline Zocher begrüßen zu dürfen, sie ist beim Landespräventionsrat/Landesdemokratiezentrum Schleswig-Holstein, angesiedelt beim Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung, tätig und dort für die Prävention von rechtsextremistischen Erscheinungen und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit zuständig.

Start ist wieder um 18.00 Uhr, diesmal werden wir uns über die Plattform „wonder.me“ austauschen, diese bietet neben der üblichen Video-Konferenz-Funktion die Möglichkeit, sich untereinander, quasi im Zweier- oder Dreiergespräch oder auch mit mehreren Gesprächsteilnehmer*innen, auszutauschen. Der wichtige und übliche Smalltalk vor und nach dem Vortrag kann so ein wenig realitätsnäher erfolgen.

Herzlich eingeladen sind die Mitglieder des BDS sowie alle an der Soziologie interessierten Menschen.

Bei Interesse bitte hier melden: lduerkop@soziologie.uni-kiel.de

Der Link zur Veranstaltung geht dann allen rechtzeitig zu.

Details

Datum:
5. März
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstalter

BDS Regionalgruppe Nord

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.